Startseite
Hornet 345
Hornet 33
Hornet 32-Flushdeck
Hornet 32-Tourendeck
Hornet 30
'Ur'-Hornet 30
techn. Details
Hornet-Historie
unsere Anfaenge
unser Heimatrevier
unsere Hornet 345
YACHT-Leserbrief
Bauwerft
Stichwortsuche

x ###SUCHE### x


© Gerd Oltmann -2006-

 

Guten Abend, heute ist der 23.11.2020###SPRACHE### ::
Sie befinden sich hier: Hornet 33 / Hornet 33 - Fotos / 

Druckversion

Hornet 33 - Fotos




Diese Aufnahmen von der Hornet 33 'Sommaroe' wurden am Samstag, dem 25.04.2009, vormittags, auf der 'Flensburger Foerde' bei etwas mehr Wind geschossen.






Die 'Sommaroe' (Eigner: M. Gollek) hat ihren Liegeplatz in Schausende (Flensburger Foerde).




Die folgenden beiden Fotos zeigen die Hornet 33 'LISA', Baujahr 1978, Bau-Nr. 2527.
Wer meint, das Schiff wieder zu erkennen, dem sei verraten, dass es sich um die ehemalige 'MAZE' aus Luebeck handelt.
Das 'neue' Eignerpaar uebersandte uns die im Cuxhavener Binnenhafen gefertigten Aufnahmen.

Man wird die 'LISA' ab der Saison 2008 vornehmlich auf der Nordsee und im Bereich der Ems antreffen.







Diese Aufnahmen zeigen die Hornet 33, 'Taraja', Bau-Nr.: 2814, aus dem Jahr 1978 und wurden uns von Herrn Joerg Hobler aus Hamburg zum Veroeffentlichen zur Verfuegung gestellt.

Sie zeigen uns sowohl Uebersichtsaufnahmen vom Schiff und Unterwasserschiff, als auch einen Einblick in das 'sauber' mit Teak ausgestattete Cockpit.




















Die folgenden beiden Fotos zeigen die Hornet 33, Bau-Nr.: 2767, ehem. 'Kathrin', am - bei Niedrigwasser trockenfallenden - Liegeplatz im 'Ruthenstrom', Drochtersen-Krautsand. Den seinerzeitigen Eignern, der Fam. von Ahn, sei an dieser Stelle auch ganz herzlich fuer die Aufnahmen gedankt.

...und aus der 'luetten', niedlichen 6-jaehrigen Deern ist mittlerweile eine huebsche, erwachsene Kathrin geworden ;-)







Die Fotos zeigen eine Hornet 33, Bj. 1977, und wurden uns vom Eigner, Herrn Schmidt, freundlicherweise zur Verfuegung gestellt.






nach oben


in eigener Sache:

Diese Internetseite kann leider nicht mehr gepflegt werden. Bei einem Serverumzug und Typo3-Update habe ich Datenbankfehler gemacht, die nur haendisch und mit sehr viel Aufwand zu reparieren sind. Darueber hinaus haben wir nach fast 35 Jahren die Segelei aufgegeben und auch unsere Hornet 345 verkauft. 

(U.a. werden Umlaute nicht dargestellt und muessen z.B. durch ae oder ue ersetzt werden, sonst wird der ganze Text nicht dargestellt. Einges habe ich angepasst, aber es ist schon sehr sehr viel Aufwand.)




neue Hornet-Interessengemeinschaft bei Facebook:

Herr Burak M. Erel hat Ende September 2020 eine oeffentliche Facebook-Gruppe erstellt, um Hornet-Eignern den Austausch von Erfahrungen untereinander zu ermoeglichen.

 

Herr Erel schreibt dazu:

 

Diese Gruppe dient zum Aufbau einer Interessengemeinschaft von aktuellen und ehemaligen Hatecke-Hornet-Eignern, Seglern und Liebhabern.

Langfristiges Ziel soll es sein, dass sich die Eigner zu unterschiedlichsten Themen rund um die Hornets austauschen.

Technische Probleme/ Loesungen, Upgrade, Refit, Erfahrungsaustausch,

Empfehlungen zu Marinas, Produkten, Lieferanten und Dienstleistern.

Ich hoffe, dass wir uns naechstes Jahr vielleicht auch mit einigen Booten treffen koennen.

 

siehe:

https://www.facebook.com/groups/691296554927286/